Dirk Brauns

geboren 1968 in Ost-Berlin, lebt in der Nähe von München.
Romane, Hörspiele, Reportagen, Theaterprojekte, Wanderungen.

Buchveröffentlichungen:

Wir müssen dann fort sein. Roman (2016)

Café Auschwitz (2015), deutsche Ausgabe

Café Auschwitz (2013), polnische Ausgabe

Im Inneren des Landes. Roman (2012)

Berlin – München. Zu Fuß. (1997)

Langjähriger Korrespondent für verschiedene Zeitungen in Peking und Warschau, u. a. Die Woche, Berliner Zeitung und Wirtschaftswoche

Biographischer Eintrag Bayerische Staatsbibliothek / Literaturportal Bayern